Slogan

Leichte Lösungen ganz stark.

Vision Run 2019 - Laufen für den guten Zweck

afc Team Vision Run 2019
Start Vision Run 2019

Im September waren wir erstmalig bei Niederösterreichs größtem Firmenlauf - dem Vision Run - dabei, einer Kombination aus Business-Sportevent, Gesundheitsförderung und sozialem Engagement.

Durch den im Nenngeld inkludierten Spendenanteil werden fünf soziale Partnerorganisationen aus St. Pölten unterstützt: Tagesstätte St. Pölten, NÖ Versehrtensportverband, "e.motion"-Equotherapie, Antlas, Caritas der Diözese St. Pölten - Mit über 3.000 Teilnehmern konnten gesamt € 32.400,- Spendenerlös erzielt werden.

Unser Team hat von über 1.000 Teams den 173. Rang erreicht!

Gemeinsam als Team etwas Neues erarbeiten, erleben und dabei gutes Tun - das ist Corporate Volunteering - wir danken unseren Mitarbeitern für Ihren Einsatz!

Wir wirschaften nachhaltig und verantwortungsvoll

Seit Sommer 2019 sind wir Mitglied bei respACT - austrian business council for sustainable development - der Interessensgemeinschaft für unternehmerische Exzellenz, Innovation und Nachhaltige Entwicklung in Österreich.

Wir bekennen uns damit zu einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Unternehmenskultur und als Mitgestalter einer nachhaltigen Zukunft.

Wir leisten unseren Beitrag zur VISION für verantwortungsvolles Wirtschaften:

"Die Lösung ökologischer, sozialer und wirtschaftlicher Herausforderungen steht im Zentrum unternehmerischer Aktivitäten in Österreich. Unternehmerisches Handeln, treibt gesellschaftliche Innovation und Nachhaltige Entwicklung voran. Österreichische Unternehmen sind damit national und international erfolgreich."

Folgende Themenbereiche stehen im Fokus der Interessensgemeinschaft:
Sustainable Development Goals, Digitalisierung und Nachhaltigkeit, Gesellschaftliche Innovation, Internationale Trends und Entwicklungen, Nachhaltigkeitskommunikation und Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz.

Hier geht's zu unserem Unternehmensprofil auf der Plattform von respACT.

afc Frühlingsfest 2019

Sektempfang
Heurigenbesuch

Am 14. und 15. Juni 2019 feierten wir unser erstes afc-Frühlingsfest.
Nach einem gemütlichen Sektempfang und Kaffee und Kuchen präsentierten Geschäftsführer Ing. Franz Sterkl und Prokuristin Viktoria Sterkl, MA das Unternehmen und das Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility und Nachhaltigkeit. Weiters wurde der Werkstoff Aluminium mit seinen vielseitigen Facetten und seinen Chancen für die Zukunft diskutiert sowie drei besondere Großkunden vorgestellt. Mit einem gemütlichen Heurigenbesuch in der Flößerei in der Wachau klang der Tag aus.

Am zweiten Tag wurde die wunderschöne Wachau mit einer gemeinsamen Donau-Schifffahrt erkundet und bei Niederösterreichs besten Heuriger Pulker am südlichen Donauufer, ließen wir das Fest mit herrlichem Ausblick auf Weißenkirchen und die hoch oben gelegene Ruine Dürnstein ausklingen.

5. Platz Austrian Leading Companies Niederösterreich 2018

ALC - Austrian Leading Companies ist mittlerweile der bedeutendste Wirtschaftswettbewerb des Landes - vergeben von "Die Presse", PwC Österreich und dem KSV1870 - und steht im Zeichen unternehmerischer Spitzenleistung.

Ziel der Austrian Leading Companies ist es, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, was es bedeutet und bedarf, erfolgreich zu wirtschaften. Es sind die Unternehmer und die Wirtschaft, die Österreich als Standort stark machen. Mit den Austrian Leading Companies wurde eine Plattform geschaffen, die die Performance der österreichischen Unternehmen in den Fokus rückt und der Öffentlichkeit präsentiert.

Wir sind besonders stolz auf den 5. Platz in der Kategorie National bis 10 Mio. Umsatz in Niederösterreich.

ALC zeigt, was die österreichische Wirtschaft leistet.
Alle Ergebnisse zum Nachlesen finden Sie hier.